· 

So gehen Rosepugs spazieren

Liebe Leser und Mopsfreunde,

heute nehmen wir euch mal wieder mit auf einen Spaziergang. 

Los geht's 

Kasha und die Mädels toben durch den Wald,  sobald die Füße Wasser berühren geht's rund.

Balance Übungen auf den Baumstämmen halten fit.

Mutter Edna und die Töchter Daisy und Kasha erkunden zusammen die Natur. 

Manchmal machen wir auch einen Ausflug an den Bostalsee, bisschen Abwechslung tut uns allen gut.

Unsere Möpse sind wahrlich keine Stubenhocker. Sie sind temperamentvoll und intelligent,  körperlich und geistig beweglich und möchten auch gefordert werden, der Körpergröße, Alter und Befindlichkeit entsprechend.